17-11-2016

PADUAS NEUE "URBANE" COOP

Im Zeichen des intelligenten Einkaufs und der städtischen Erneuerung




Im Juli dieses Jahres hat COOP Italia eine neue Verkaufsstelle in Padua eingeweiht. Nach einer ebenso signifikanten wie eindrucksvollen Sanierung der direkt an den Bahnhof angrenzenden städtischen Räume fügt sich der Supermarkt auf einer 2.500 m2 großen Fläche perfekt in ein zeitgenössisches Stadtbild ein, wobei die aufeinander abgestimmte Innen- und Außenraumgestaltung einen fließenden Übergang zwischen der Gewerbearchitektur und der Skyline Paduas bildet Transparenz, natürliche Materialien, neutrale Farben, weite perspektivische Fluchtpunkte und beleuchtungstechnisch strategische Entscheidungen sind die Hauptakteure bei der Realisierung eines eleganten, komfortablen und nach modernster Gestaltungslogik ausgelegten Raums, in dem die Valorisierung der Warenqualität, die ausgesprochene Zugriffsfreundlichkeit und Transparenz für ein angenehmes, praktisches und intelligentes Einkaufserlebnis sorgen. 

Das in den verschiedenen Themenbereichen angebotene Produktsortiment ist breit gefächert und diversifiziert: Von der Gastronomie mit warmer Theke bis zur Rotisserie, vom Fischstand über die Brot- und Gebäckwarenabteilung bis hin zum Weinkeller, der neben den besten Sorten besonders mit Weinen aus regionalen Anbaugebieten reich gefüllt ist. 

Dank der langjährigen Partnerschaft von Arneg mit COOP sind die Bedürfnisse einer neuen Verbrauchergeneration und die Erprobung immer neuer "Shoppingerlebnisse" erfolgreich und nachhaltig umgesetzt worden. Das Unternehmen aus Padua hat Inseln, Kühltheken, halbhohe Kühlregale, Wandkühlregale, Rückwandregale, Kühlzellen und eine transkritische Anlage 134a (NK) + CO2 (TK) mit Kälteanlagen des Modells HPM geliefert. Lösungen, die allesamt perfekt mit der ‘COOP-Philosophie’ im Einklang stehen: nachhaltige Technologie, Valorisierung der regionalen Produkte, maximale Zugriffsfreundlichkeit, Sicht und Transparenz

Die gleichen Leitsätze kennzeichnen auch die Partnerschaft zwischen COOP und SIRMAN, dem führenden Hersteller gewerblicher Gastronomieeinrichtungen und Lieferant der High-tech-Instrumente für das Personal an den Fleisch-, Wurstwaren- und Käseständen, in der Gastronomieabteilung sowie in den verschiedenen Bereichen, in denen die Verarbeitung der Erzeugnisse live vorgeführt wird. 

Moderne und auf exzellente Servicequalität maßgeschneiderte Instrumente, die der Konzeption eines Supermarkts Rechnung tragen, in dem es sich nicht nur bequem und gut einkaufen lässt, sondern der auch die lange Geschichte des "guten Geschmacks" zwischen Tradition und Innovation für ein hochwertiges Shoppingerlebnis schreibt. 

 

>> Fotogalerie

>Video




Teilen: